Am 29. Mai 2020 fand im Freizeitzentrum Klosterneuburg (Happyland) unter Beachtung der von Regierung und Landesverband verordneten Beschränkungen das erste Training nach der durch Corona verursachten Pause statt.

Unsere auf zwei Gruppen aufgeteilten Sportler absovierten unter der Leitung von J. Gavarini und D. Zeleznik Übungen zur Förderung von Kraft und Technik.

Diese Vormittagseinheiten werden nach Schulbeginn und in Übereinstimmung mit den durch die Schule vorgenommenen Maßnahmen fortgesetzt