BBLZ pausiert leider weiterhin

Da für Unternehmungen von Spitzensporteinrichtungen Vorschriften gelten, die die Möglichkeiten des BBLZ derzeit überfordern, musste der Vorstand in seiner Sitzung vom 6. Juli die vorläufige Aussetzung aller in Aussicht genommenen Aktivitäten beschließen.

Diese von allen Seiten bedauerte Situation gilt bis zur weiteren Lockerung des derzeit für unsere Institution geltenden Maßnahmenkatalogs.

Änderungen der Umstände bzw eine Wiederaufnahme unseres sportlichen Betriebs werden an dieser Stelle bekannt gegeben.