Bericht: "Nachwuchstag für Basketball Mädchen" vom 26.10.2020

Das BBLZ in Kooperation mit den BK Raiffeisen Duchess Klosterneuburg, dem NBBV und dem Land Niederösterreich veranstaltete am Montag, 26.10.2020 bereits zum sechsten Mal den „Nachwuchstag für Mädchen Basketball“. Im Rahmen dieses Projekts wurden weibliche Basketballtalente (diesmal Geburtsjahrgänge 2005-2008) aus ganz Niederösterreich zur Teilnahme eingeladen, um zusätzliche Anreize für eine mögliche Karriere im Spitzensport zu erhalten und möglicherweise auch Interesse für einen Einstieg in das BBLZ zu wecken.

Am Nationalfeiertag fanden sich also bereits ab ca. 8:45 Uhr insgesamt 15 Mädchen aus Klosterneuburg, Tulln, Traiskirchen und Herzogenburg im Happyland in der Klosterneuburger Au ein.  Vom erfahrenen Teamarzt der BK Klosterneuburg Duchess, Dr. med. univ. Immanuel Gartner, wurden zu Beginn COVID-19 Schnelltestungen verpflichtend durchgeführt. Alle Teilnehmerinnen lieferten die erhofften negativen Testergebnisse und konnten so mit größtmöglicher Sicherheit die erste Trainingseinheit von 10:00-12:00 Uhr bestreiten.

Nach Vorbild bestehender BBLZ-Trainingsorganisation umfasste die Vormittagseinheit die drei Schwerpunkte Individualtechnik, Kraft/Kondition und Kleingruppentaktik.

In der Mittagspause wurden die Teilnehmerinnen mit einem Mittagsmenü der Sportsbar im Happyland versorgt und nach kurzer Ruhepause folgte die Nachmittagseinheit.

Von 14:00-16:00 Uhr wurden die am Vormittag erprobten technischen und kleintaktischen Elemente in spielerischer Form 3 gegen 3 bzw. 4 gegen 4 zur Anwendung gebracht – und auch der Spaß kam nicht zu kurz!

Leitung und Betreuung der Veranstaltung erfolgte von 9:00 – 16:00 Uhr durch Franz Zderadicka (Headcoach) und Anja Zderadicka (Kapitänin) der BK Raiffeisen Duchess Klosterneuburg.

COVID-19 Test, Mittagessen und Trainingsteilnahmen blieben für alle Mädchen kostenfrei!

Mit sportlichen Grüßen,

Franz Zderadicka


Der Termin für den nächsten „7. Nachwuchstag für Mädchen Basketball“ folgt in Abhängigkeit von der Österreichischen Gesundheitssituation.

Die Türen zum BBLZ stehen jedenfalls offen für weitere talentierte und interessierte Basketball-Mädchen.

 

Teilnehmerliste

Magdalena Bayer 2007 Herzogenburg
Theresa Chmelicek 2004 Traiskirchen Lions Y&W
Elizabeth Dorner 2006 BK Duchess
Hannah Gratzl 2008 Tulln
Kahtarina Gröschl 2005 BK Duchess
Selina Julian 2005 Traiskirchen Lions Y&W
Josefie Kalbhenn 2005 Traiskirchen Lions Y&W
Enna Krancic 2007 Traiskirchen Lions Y&W
Clara Leydolf 2005 BK Duchess
Victoria Matzka 2006 BK Duchess
Kiana Medan 2005 BK Duchess
Lila Ramberger 2006 BK Duchess
Caroline Slipek 2005 BK Duchess
Marie Stuppan 2006 BK Duchess
Emilia Zehetmayr 2007 BK Duchess